Die Leistungen der Lohnsteuerhilfevereine

Die Leistungen der Lohnsteuerhilfevereine für Ihre Mitglieder

Was dürfen  Lohnsteuerhilfevereine?

  • Einkommensteuererklärungen erstellen
  • Voraussichtliches steuerliches Ergebnis ermitteln
  • Gesamten Schriftverkehr mit dem Finanzamt abwickeln Steuerbescheide prüfen und ggf. Einspruch einlegen
  • Gegebenenfalls Klageverfahren vor den Finanzgerichten führen
  • Beratungen im Zusammenhang mit der steuerlichen Förderung der zusätzlichen privaten Altersvorsorge [Riester-, Rürup-Rente, Eigenheimrentengesetz (Wohn-Riester)] durchführen
  • Anträge auf Kindergeld stellen und Kindergeldbescheide überprüfen
  • Anträge auf Wohnungsbauprämie stellen und Bescheide kontrollieren
  • Lohnsteuerermäßigungsanträge stellen
  • Beratung im Zusammenhang mit der Steuerklassenwahl
  • Lohnsteuerfragen klären, zum Beispiel bei den Gehaltsabrechnungen
  • Ganzjährige Beratung über Steuersparmöglichkeiten im Rahmen der Einkommensteuererklärung
  • Gestaltungsberatung bei Nutzung eines Firmen-PKWs
  • Anträge auf Erstattung von Kapitalertragsteuern
  • Anträge auf Nichtveranlagung
  • Steuerliche Begleitung bei anhängigen Verfahren vor dem Bundesfinanzhof und dem Bundesverfassungsgericht

Beratungsstelle suchen!

Postleitzahl oder Ort

BDL e.V. · Kastanienallee 18 · 14052 Berlin · Telefon 030 / 30 10 86 10